Benötigen Sie Hilfe?
Wir sind Mo.-Fr. 8:00-17:00 Uhr für Sie da:

✆ +49 (0)89 2155 4520

✉ info@jwhisky.de

ⓘ Häufige Fragen

Nikka

Nikka Whisky ist ein kompromissloser Genuss für die Geschmackssinne. Er weckt die Sehnsucht nach vergangen Tagen und lässt den stressigen Alltag vergessen. Die unterschiedlichen Sorten erfreuen sich großer Beliebtheit nicht nur in Japan und sorgen für entspannte Momente nach einem langen Arbeitstag oder in einer gemütlichen Runde. Nikka Whiskey überzeugt durch seine unverwechselbare Persönlichkeit. Reich an verschiedenen Aromen und einem tiefen Geschmack, so präsentiert sich der Nikka Whisky.


Die Geschichte vom Nikka Whiskey 

Die Erfolgsgeschichte vom Nikka Whiskey begann bereits im Jahr 1918. Masataka Taketsuru hat sich auf eine Schottlandreise begeben, um die Kunst der Whisky-Herstellung zu studieren und kennen zu lernen. Ursprünglich betrieb das Familienunternehmen eine Sake-Brauerei, doch wurde Taketsuru von der Whiskey-Herstellung magisch angezogen, so dass er im Jahr 1920 erstmalig in Japan dieses köstliche Getränk selber produzierte. 1934 wurde durch ihn die erste Brennerei in Hokkaido gebaut, die einen Whisky mit einem ausdruckskräftigen Malt und einem ausgeprägten Körper braute. Im Laufe der nächsten Jahre wurden weitere Destillerien gegründet, die durch ihre außerordentliche Lage für eine ausgezeichnete Lagerung sorgen konnten.

Verschiedene Geschmacksvariationen des köstlichen Whiskys

Nikka Whiskey zeichnet sich durch seinen köstlichen Geschmack aus. Durch das tropische und warme Wetter in Japan geht der Reifungsprozess vom Nikka Whiskey deutlich schneller und hinterlässt am Schluss einen besonders milden Geschmack. Die Hälfte der Destillerien beschäftigen sich hauptsächlich mit der Herstellung vom Malt Whisky und schaffen unterschiedliche Geschmacksvariationen. Die andere Hälfte ist auf die Destillation von Grain Whisky spezialisiert. Beim Nikka Whisky From The Barrel handelt es sich um einen preisgekrönten Blend, der Malt und Grain harmonisch miteinander verbindet. Das Ergebnis ist eine Kombination aus Vanille, Kirsche und einer angenehmen Würze, die für einen leicht süßlichen Geschmack sorgt. Diese angenehme Süße findet sich auch beim Nikka Pure Malt Black, der aus vielen Beeren, dunkler Schokolade und einem Hauch von Eiche besteht. Das leichte Eichenaroma ist auch im Nikka Pure Malt Red enthalten, der sich mit der fruchtigen Note der Ananas und der Frische eines Apfels verbindet. Kaffeeliebhaber werden hingegen vom Nikka Single Coffey Malt begeistert sein, da dieser Nikka Whisky aus 100 Prozent gemälzter Gerstenmaische besteht und zusätzlich in einer Coffey Still gebrannt wird. Doch nicht nur der Duft nach Kaffee liegt dabei in der Luft, auch ein Hauch von Banane, Kokosnuss, Honig und trockenem Gras sorgen dabei für eine Liebkosung der Sinne. Neben den bereits genannten Sorten gibt es noch ein viel umfangreicheres Sortiment, welches dazu beiträgt, die Geschmacksnerven zu verwöhnen und den Geschmack vom einzigartigen Nikka Whisky einfach nur zu genießen.

Nikka Whisky für ein Geschmackserlebnis der Sinne

Jedes Land hat sicherlich im Hinblick auf seine Getränke eine ganz eigene Tradition und eigene Vorlieben. Der Nikka Whiskey hingegen hat es geschafft, sich nicht nur in Japan, sondern auch weltweit fest zu etablieren. Zu Beginn sind Abfüllungen noch aus Irland oder Schottland importiert worden, doch im Laufe der Jahre wurde auch dieses von Japan selber übernommen. Die individuellen Sorten vom Nikka Whisky haben es durch eine hervorragende Qualität und Quantität geschafft, sich an die Spitze weltbekannter Whisky Sorten zu stellen. Die unterschiedlichen Geschmacksvariationen unterstreichen dabei die Einzigartigkeit vom Nikka Whisky und bringen auf besondere Weise die Vollmundigkeit zum Ausdruck.

Zusammenfassung

Nikka Whisky Distilling Co.Ltd. (Nippon Kaju) wurde 1934 von Masataka Taketsuru gegründet, nachdem er im selben Jahr die Yamazaki Brennerei als Manager verlassen hatte. 1954 übernimmt die ASAHI Breweries Co.Ltd.  50% der Anteile von Nikka und kauft die restlichen 50% der Anteile 2001.

Heute gehören zu Nikka die beiden Brennereien Yochi in Hokkaido und Miyagikyo im Norden von Honshu, wie auch die Ben Nevis Distillery in Schottland.

Filtern
Preis
Name
Rabatt
Datum
Absteigend sortieren
Artikel 1-100 von 286
100
Seite
  1. Nikka DATE Blended Whisky
    BESTSELLER
    Nikka DATE Blended Whisky
    89,00 €
    127,14 € / L
  2. Nikka Tailored Bottle
    BESTSELLER
    Nikka Tailored Premium Blend
    78,00 €
    111,43 € / L
  3. Hi Nikka Whisky 1920 ml
    75,00 €
    39,06 € / L
  4. Nikka Gold & Gold Knight / Ritter
    269,00 €
    358,67 € / L
  5. Nikka Malt Club 1920ml
    129,00 €
    67,19 € / L
  6. Super Nikka Premium 50ml
    69,00 €
    1.380,00 € / L
  7. Nikka Tsuru 17 Ceramic Dekanter Bottle
    BESTSELLER
    Nikka Tsuru Keramik Decanter
    239,00 €
    341,43 € / L
  8. Black Nikka Clear Blend
    35,00 €
    50,00 € / L
  9. Super Nikka Miniatur 50ml
    12,90 €
    258,00 € / L
  10. Black Nikka Deep Blend New Design
    BESTSELLER
    Black NIKKA Deep Blend
    29,00 €
    41,43 € / L
  11. Nikka Session 01
    BESTSELLER
    Nikka Session (2020)
    69,00 €
    98,57 € / L
  12. Nikka Black Rich Blend
    BESTSELLER
    Nikka Black Rich Blend
    31,00 €
    44,29 € / L
  13. Super Nikka 15 Jahre
    189,00 €
    262,50 € / L
  14. Nikka Whisky Corn Base
    229,00 €
    381,67 € / L
  15. Nikka Black Clear 180ml
    9,00 €
    50,00 € / L
  16. Nikka G&G Gold & Gold 180ml
    23,00 €
    127,78 € / L
  17. Super NIkka Zodiac Hahn
    109,00 €
    181,67 € / L
  18. Super Nikka 750ml "Lamp"
    189,00 €
    252,00 € / L
  19. Nikka Black Rich Blend 180ml
    10,00 €
    55,56 € / L
  20. Nikka Choice Whisky 900ml
    69,00 €
    57,50 € / L
  21. Nikka Session (2020) 180ml
    19,00 €
    105,56 € / L
  22. Nikka Brennblase Potstill NO.1
    109,00 € 129,00 €
    155,71 € / L
Filtern
Preis
Name
Rabatt
Datum
Absteigend sortieren
Artikel 1-100 von 286
100
Seite
To Top